Planstand: Objekt fertiggestellt!

 

LAGE:

Am Moerser Schlosspark zu wohnen war schon immer exklusiv. Es ist ein Privileg in bester Umgebung stadtnah zu leben. Die historische Altstadt mit ihrem gemütlichen Flair, die weitläufige Fußgängerzone mit ihren attraktiven Einkaufsmöglichkeiten, das Moerser Schloss mit dem historischen Schlosspark, der Altmarkt und die winkligen Gassen mit der großen gastronomischen Vielfalt, die Wochenmärkte, Kulturhighlights im angesehenen Schlosstheater, das niederrheinische Kammerorchester Moers oder das New-Jazz- und Comedy-Arts-Festival – all das findet man in Moers. Unmittelbar in diesem Umfeld, im Herzen der Stadt, entstehen in einer kleinen, individuellen Baumaßnahme, auf einem der letzten in dieser wertvollen Lage noch verfügbaren Grundstücke 7 Eigentumswohnungen.

 

ARCHITEKTUR UND AUSSTATTUNG:

Wohnungen für Jung + Alt, mit dem Konzept den Bewohnern auch in hohem Lebensalter ein selbstbestimmtes Wohnen zu ermöglichen. Durch barrierereduziertes Bauen und den Einbau eines Aufzuges werden Mobilitätshilfen geschaffen, die dazu beitragen von fremder Hilfe unabhängig zu sein. Das Wohnhaus besteht aus folgenden Geschossen: Erd-, 1. Ober-, 2. Ober-und einem Dach-/Staffelgeschoss und ist gartenseitig nach Süden ausgerichtet. Die beiden Wohnungen im Dach-/Staffelgeschoss verfügen über eine Einschubtreppe in den Spitzboden, die als zusätzliche Abstellfläche genutzt werden kann. Alle Wohnungen verfügen über eine  Loggia, Dachterrasse oder einen Balkon. Die Abstell-/Hauswirtschaftsräume befinden sich in den Wohnungen oder in den Garagen im Erdgeschoss, somit sind kurze Wege gewährleistet. Der Aufzug fährt vom Erdgeschoss bis ins Dach-/Staffelgeschoss. Das Erdgeschoss verfügt über 5 geräumige Einzelgaragen, sowie einer Großraumgarage mit 4 Stellplätzen. Die Baumaßnahme wird als Energieeffizienzhaus KFW-70 errichtet!

 

  •   umfangreiche Ausstattung
  •   herkömmlich massive Bauweise
  •   Fassade im EG verklinkert, 1. + 2. OG und Dachgeschoss erhalten ein Wärmdämmverbundsystem 
  •   Beheizung und Warmwasserversorgung erfolgen über Fernwärme
  •   Aufzug
  •   Fliesen in Bad, Gäste-WC, Diele, Hauswirtschaftsraum und Küche
  •   alle Fenster mit 3-fach-Verglasung
  •   Elektrisch betriebene Rolläden
  •   Parkettböden
  •   Fußbodenheizung
  •   zentrale Warmwasserversorung
  •   Hänge-WC’s der Firma Keramag oder Duravit
  •   Einhebelmischbatterien der Firma Grohe
  •   Innentüren weiß lackiert
  •   Wohnungseingangstür mit einbruchhemmenden Sicherheitsbeschlägen in RC-2N
  •   Gegensprechanlage mit Kamerafunktion
  •   gestalteter Gartenbereich
  •   alle Wohnungen mit Balkon, Loggia oder Dachterrasse
  •   Energieeffizienzhaus KFW-70

 

 

VERFÜGBARKEIT:

Alle Wohungen sind verkauft!

 

 

 

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen